Bewegen statt Schonen – im Bürgerhaus Wilhelmsburg – Angebot des SC Wilhelmsburg

Anna Wienecke. „Bewegen statt Schonen“ ist ein bewährtes, von Krankenkassen anerkanntes Präventions-Programm. Spielerisch, bei wohldosierter Anstrengung und mit Spaß stellt es sich dem Zahn der Zeit entgegen, hält ihn in Schach und bringt mehr Freude an und durch Bewegung.

Junge Frau bei der Gymnastik auf der Matte
Die Übung ist gut für den Bauch.
Foto: Pixabay

Also ein Programm für alle Erwachsenen, als Wiedereinsteiger:innen oder auch im Anschluss an Reha-Sportmaßnahmen. Erfahrungsgemäß sind die Teilnehmer:innen Best-agers zwischen 50 und 80 Jahren.

Bis zum Start eines kassenfinanzierten Kurses können Sie donnerstags von 10 bis 11.15 Uhr kostenlos an einem laufenden Kurs (alle Teilnehmer:innen geimpft) „schnuppernd“ teilnehmen. Voraussetzung: Geimpft, Genesen oder Getestet.

Schauen Sie mal vorbei: Bürgerhaus Wilhelmsburg, Mengestraße 20
Kontakt und Fragen an: Anna Wienecke, Trainerin SCW, mobil: 0176 53 33 46 42

Zurück nach oben