Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Empowerment Workshop für von Rassismus betroffene Familien

Illustration: Hände in verschiedenen Hautfaben mit unterschiedlicher Armbekleidung strecken sich in die Höhe.
Bild: vecteezy.com

20. April 2024 , 11:00 14:00

Einladung zum Empowerment Workshop „Wege gegen Rassismus und für mehr Stärke im Alltag“

Wurde Dein Kind schon einmal wegen seiner Hautfarbe, Sprache, Herkunft oder Religion diskriminiert? Hast Du selbst Alltagsrassismus erlebt? Möchtest Du Dich gerne mit anderen austauschen, die ähnliche Erfahrungen gemacht haben? Dann sei herzlich willkommen in unserem Empowerment-Workshop! Hier möchten wir unter professioneller Anleitung Anregungen für den Umgang mit Rassismus vermitteln und Wege kennenlernen, wie wir uns selbst und unsere Kinder stärken können.

Für eine bessere Planung freuen wir uns über eine Anmeldung. Eine spontane Teilnahme ohne Anmeldung ist ebenfalls möglich. Der Workshop findet auf Deutsch statt. Das Angebot richtet sich an Erwachsene. Kinderbetreuung ist leider nicht möglich. Kinder können aber mitkommen. Wir treffen uns in einem kinderfreundlichen Raum.

Referentin: Dina Kaba Musharbash von der Antidiskriminierungsberatungsstelle „amira“. Amira berät zu rassistischer Diskriminierung. Dabei geht es um Empowerment und um Aufklärung über die eigenen Rechte.

Organisatorin: In der Initiative „Miteinander für Antirassistische Bildungs- und Lernräume“ (MARBL) setzen sich Eltern, Sorgeberechtigten und Pädagog:innen aus Wilhelmsburg gegen Rassismus ein.

Anmeldung und Infos unter: Vielfalt@marbl.info

Fährstr. 90
Hamburg, 21107