„Hamburg blüht auf” – vielfältige Veranstaltungen in den Bücherhallen

Auch die Wilhelmsburger Bücherhallen nehmen an der Kooperation mit der Loki Schmidt Stiftung teil

Pflanzentauschbörse in der Bücherhalle Wilhelmsburg

Im Frühjahr beginnt die Gartensaison und diese Zeit nutzen viele Hobby-Gärtner:innen, um Zimmerpflanzen umzutopfen oder Gemüsepflanzen für den Balkon oder Garten auszusäen. Auch Ableger wurzeln im Frühjahr am besten und die ersten Frühjahrsblumen beginnen zu blühen. Wir wollen diese Zeit nutzen, um unsere Pflanzen zu tauschen, nachhaltiges Gärtnern noch einfacher und Wilhelmsburg noch bunter zu machen. Getauscht werden können Ableger, Zimmer- oder Gartenpflanzen, Blumen, gern auch Blumenzwiebeln, Saatgut oder die selbst angezogenen Gemüsepflanzen, die im eigenen Garten doch keinen Platz mehr finden. Alles was grün ist, oder bunt oder potenziell wieder bunt und grün werden kann, darf getauscht werden.
Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Sonnabend, 21.5.2022, 10 bis 13 Uhr
Ort: Vorplatz der Bücherhalle Wilhelmsburg, Vogelhüttendeich 45, 21107 Hamburg
www.buecherhallen.de/wilhelmsburg-termin/pflanzentauschboerse

Wald und Auenwälder in Hamburgs Süden, Bücherhalle Kirchdorf

Das Heuckenlock an der Wilhelmsburger Süderelbe ist ein Tideauenwald.
Foto: Thomas Dröse/NABU Hamburg

Der Wald hat viele interessante Geheimnisse. Bei dieser Veranstaltung bieten die Bücherhalle Kirchdorf, die Loki Schmidt Stiftung und das Wälderhaus Einblicke in diese faszinierende Welt. Die Veranstaltung beginnt in der Bücherhalle. Dort kann die Ausstellung „Ein Naturparadies in Bildern“ vom Vollhöfner Wald und eine Medienpräsentation angeschaut werden. Im Anschluss gehen die Teilnehmer:innen gemeinsam in das Wälderhaus. Dort führt Laura Jürgens von der Loki Schmidt Stiftung durch die Sonderausstellung „Wilder Wald am großen Fluss“. In den besonderen Hartholz-Auenwäldern entlang der Elbe finden viele seltene Tier- und Pflanzenarten ein Zuhause. Erlebbar wird der Ausstellungsbesuch mit einem kleinen Werkstatt-Teil.
Für Menschen von 8 bis 99 Jahren. Eintritt frei. Um Anmeldung wird gebeten.

Sonnabend, 21.5.2022, 11 bis 13.30 Uhr
Treffpunkt: Bücherhalle Kirchdorf, Wilhelm-Strauß-Weg 2, 21109 Hamburg
Anmeldung: kirchdorf@buecherhallen.de, Tel. 040 754 23 58
www.buecherhallen.de/kirchdorf-termin/wald-und-auenwaelder-in-hamburgs-sueden

Zurück nach oben