Das Südwärts-Festival findet endlich wieder statt!

Am 4. September 2021 gibt es von 12 bis 22 Uhr wieder Musik und Kunst vom Feinsten auf dem Minitopia-Gelände

Nachdem die Pandemie uns auch in diesem Jahr zunächst alle Pläne kaputt gemacht hat, können wir nun verkünden: Das Südwärts-Festival findet endlich doch statt! Wir werden das Minitopia-Gelände in Wilhelmsburg mit Kunst und Musik beleben.
Um die Musik kümmern sich dabei die DJs Goose Dept. und Doctor Sound sowie die Bands Sloe Noon, Juno Kill und Roller Derby. Gleichzeitig läuft eine Ausstellung den ganzen Festivaltag lang, zwischen 12 und 22 Uhr. Jill-Aurelia Pastore, Ana Remishvili, Pia Fleckenstein, Omid Arabbay und Roxana Olympia stellen ihre Kunst auf dem Gelände aus.
Auch nächstes Jahr soll das Südwärts-Festival wieder stattfinden und dafür brauchen wir Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren, die Lust auf Festivalgestaltung haben und uns im Team unterstützen! Meldet euch gerne auf Instagram oder bei schnack@suedwaerts-festival.de.
Hier findet ihr uns:
Website: suedwaerts-festival.de
Instagram: @suedwaertsfestival

Zurück nach oben