Laufen für den guten Zweck

Die Schule An der Burgweide beteiligte sich am Active City Day 2021, der am 18. Juni 2021 stattfand. An diesem Aktionstag „Hamburg in Bewegung“ waren alle Hamburger:innen dazu aufgerufen, aktiv zu sein und sich zu bewegen

Die Schule An der Burgweide in Kirchdorf-Süd war dabei und hat ein Zeichen für mehr Bewegung im Alltag gesetzt! Anlässlich des Aktionstages wurde ein Spendenlauf auf dem Schulhof veranstaltet. Um die schulischen Corona-Auflagen einzuhalten, fand der Lauf an zwei Tagen statt. Eine Runde umfasste 120 Meter, einige Schülerinnen und Schüler schafften in 15 bzw. 20 Minuten über 20 Runden – und das bei über 30 Grad! Es wurde aber auch aufeinander acht gegeben und sich gegenseitig unterstützt, vom Rand gab es tatkräftige jubelnde Unterstützung. Bei der Wärme hatten sich nach dem Lauf alle ein Eis verdient und zur Erinnerung gab es für jedes Kind eine Medaille.

Auf dem Foto sieht man einige Schüler beim Lauf auf dem Schulhof
Einige Schüler:innen schafften in 20 Minuten über 20 Runden. Foto: Schule An der Burgweide

Knapp 1000 Euro kamen zusammen

Beim Spendenlauf zählt nur die Gesamtsumme aller gelaufenen Runden. Denn gelaufen wurde für den guten Zweck. Bei etwas über 2000 gelaufenen Runden kamen knapp 1000 Euro zusammen. Gespendet wurde von Eltern, anderen Verwandten und vom Schulkollegium. Die Kinderkonferenz der Schule entschied, wohin das erlaufene Geld gehen soll. Die Spende wird an die CBM Christoffel Blindenmission gehen. Die Organisation setzt sich mit ihrem Projekt „Augenlicht schenken“ in Asien, Afrika und Lateinamerika dafür ein, dass blinde und sehbehinderte Menschen ihr Augenlicht (zurück-)erhalten. Nach der langen Zeit ohne größere Veranstaltungen an der Schule, waren diese zwei Tage eine willkommene Abwechslung! Der Schulhof war seit langem mal wieder richtig belebt. Einige Schüler*innen fragten sogar: „Können wir das jetzt jedes Jahr machen?“.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück nach oben