Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Soli Fähranstaltung

Veranstaltungsplakat "Soli-Fähranstaltung"

6. April 2024 , 15:00 23:30

Hä, in der 105 oder in der 115? Das wurde sich schon häufiger gefragt! Daher haben wir Großes vor und laden Euch am 6. April gleich in beide Häuser ein! Workshop, Essen, Konzerte und Party! Rundum Paket für einen tollen Samstag!

Ihr wolltet schon immer mal Linoldruck ausprobieren, um fancy Aufnäher im Stil dieses wunderbaren Plakats zu machen? Um 15 Uhr gibt es einen Workshop – genau dafür! Keine Vorkenntnisse nötig – keine Anmeldung vorher, einfach pünktlich am Start sein! Teilnahme gegen Spende.

Ab 18 Uhr kocht dann der Konfliktherd köstliches Essen und wir öffnen die Bar in der 115. Haut euch den Bauch voll, bevor ihr um 19 Uhr das erste Konzert im Keller der 115 hören könnt. Ab dann wird im Wechsel zwischen 115 und 105 spazieren gegangen. Bars in beiden Häusern durchgängig offen (105 nur für Konzertbesuchende, ab 19 Uhr).

Timetable 115: 19 Uhr Slip (Aggressive Love-Fi) – 21:00 Calyss (Post-Metal/Doom)

Timetable 105: 20 Uhr daddy K.ted + FEMMEBIVALENT – 22:00 LIZZN (Hip Hop)

Der 115 Keller ist kleiner als der 105 Keller – wenn ihr ein Konzert sicher sehen wollt, seid früh da!

Ab 23 Uhr treffen wir uns dann alle wieder in der 115 für die Party im Anschluss und wundervollen Djs!Larakel von Elphi, UshiQpid (Disco) und DJ drunter und drüber werden für das musikalische Wohl sorgen.

Konzertkeller und Bars rauchfrei! Ab 23 Uhr darf in der 115 Bar geraucht werden.

Keller und Bars nur über mehrere Stufen zu erreichen. Kein barrierefreies WC. Ab 23 Uhr ist im Keller der 115 mit Nebel zu rechnen.

Alle sollen sich wohlfühlen und einen tollen Abend haben! Achtet aufeinander. Solltet ihr etwas beobachten oder euch selbst unwohl fühlen – sprecht die Menschen an der Bar und Tür an.

Gegen Spende Soli für Prozesskosten der 115 und für das Ria.
Fährstraße 115, Eingang durch den Garten
Hamburg, 21107
Veranstaltungsort-Website anzeigen