Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mobi-Vortrag: Die Ludendorffer, Dorfmark und der antifaschistische Widerstand im Hinterland

Veranstaltungsbild Mobiveranstaltung Ludendorffer

17. März 2024 , 17:00 19:00

Die „Ludendorffer“ (völkische, rassistische und antisemitischen Weltanschauungsgemeinschaft, deren ideologische Grundlage die Schriften von Mathilde Ludendorff bilden) treffen sich seit über 50 Jahren zu „Ostertagungen“ in Dorfmark. Nach antifaschistischen Protesten fanden die letzten beiden Tagungen nicht statt.

Veranstaltung mit Infos zur Ideologie der Ludendorffer und Funktion ihrer jährlichen Ostertagungen bei der Vernetzung der radikalen Rechten in D-land – und zur diesjährigen Gegendemo am 31. März.

Weitere Infos zur Demo: nonazisdorfmark.blogspot.de

Fährstr. 48
Hamburg, 21107
040/28530571