25. Jahrgang,
Ausgabe 7
Juli / Aug.
2019
    Startseite Kontakt Archiv Impressum  
 

Titel

Aktuell

Kultur

Veranstaltungen

Neue Chancen

Kinder, Jugend, Bildung, Sport

Süd-Kurier

Verschiedenes

Wann... in Wilhelmsburg ?

Wo... in Wilhelmsburg ?

 

Wann ... in Wilhelmsburg

 

Sonntag, 14.7.

14 - 16 h, Infoladen: Anlaufpunkt gegen Arbeitsunrecht von Wilhelmsburg Solidarisch.
Anlaufstelle für Leute mit Arbeitskonflikten und Forum zum Austausch und zur Weiterbildung über alles, was mit dem Thema "Arbeit" zu tun hat. Dazu gibt es regelmäßig Inputs zu verschiedenen Themen.
http://solidarisch.org/tipps-fuer-den-alltag/Stichpunkt "Arbeit"

14.30 h, Treffpunkt Energiebunker Wilhelmsburg, Neuhöfer Straße 7:
Bunkerrundgang
im ehemaligen Flakbunker Wilhelmsburg, Teilnahmebeitrag 6 Euro. Der Rundgang ist auf 30 Teilnehmer begrenzt. Veranstalterin: Geschichtswerkstatt Wilhelmsburg. Anmeldung über unsere Webseite, per Mail: markertm@honigfabrik.de und auf Facebook.

15 h, Wiese vor dem Wasserwerk: Konzert. Colourful Dinner;
musikalisch begleitet von der Weltkapelle Wilhelmsburg; im Anschluss an das Konzert open stage für alle.

15 h, Museum Elbinsel Wilhelmsburg: Inselschnack mit Gundula Niegot.

17 h, Kreuzkirche Kirchdorf: Blockflötenkonzert.
Das Ensemble Flauto Vivo unter der Leitung von Hartmut Stanszus wird eine bunte Reihe besinnlicher, kraftvoller, exotischer, experimenteller und folkloristischer Kompositionen präsentieren. Dabei kommt die gesamte Blockflötenfamilie von der winzigen Sopranino bis zum mannshohen Subbass zum Einsatz.

18 h, ARCHIPEL, Veringkanal, Hinterhof Honigfabrik, Industriestraße 125: SALONKOSTÜMFEST (Performance, Party), in Kooperation mit dem Hamburger Architektur-Sommer und Jakob K./Farben, Gängeviertel.


Dienstag, 16.7.

10 h, Inselhaus: Lernen für die DeutschPrüfung.
Unterstützung bei der Prüfungsvorbereitung B1/B2. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Einfach vorbeikommen!
Die Teilnahme ist kostenlos!

15 - 17 h, Bücherhalle Wilhelmsburg: Lernen für die Deutschprüfung. S.o.

16 - 17 h, Bücherhalle Kirchdorf: Vorlesen für Kinder.
In bunten Bilderbüchern spazieren gehen, spannende Geschichten hören.
Alle Kinder zwischen 4 und 10 Jahren sind hierzu eingeladen.
Der Eintritt ist frei.

 

Mittwoch, 17.7.

11 - 12 h, Bücherhalle Kirchdorf: „Dialog in Deutsch“.
Deutsch sprechen und nette Menschen kennenlernen: kostenlos, jede Woche, ohne Anmeldung,
Start zu jeder Zeit möglich. Die Gruppe wird von Ehrenamtlichen geleitet.
Kommen Sie vorbei, machen Sie mit: herzlich willkommen!
Eintritt frei.

11 - 13 h, Bücherhalle Wilhelmsburg: Lernen für die Deutsch-Prüfung. Vgl. Di, 16.7.

16 h, Bücherhalle Kirchdorf: Bilderbuchkino. Ab 3 J.
Eintritt frei.
Wir sehen auf der großen Leinwand gemeinsam ein Bilderbuch an und lassen uns dazu die Geschichte vorlesen. Welches Bilderbuch gezeigt wird, bleibt eine Überraschung.

 

Donnerstag, 18.7.

11 h, Bücherhalle Wilhelmsburg: „Dialog in Deutsch“.
Deutsch sprechen und nette Menschen kennenlernen: kostenlos, jede Woche, ohne Anmeldung,
Start zu jeder Zeit möglich. Die Gruppe wird von Ehrenamtlichen geleitet.
Kommen Sie vorbei, machen Sie mit: herzlich willkommen! Eintritt frei.

16 – 17 h, Bücherhalle Kirchdorf: „Mieter helfen Mietern“ – Beratungsstelle.
Sie werden von unseren Mietrechts-Juristen beraten.

 

Freitag, 19.7.

15 - 17 h, Bücherhalle Kirchdorf: Basteltreff .
Komm in die Bücherhalle um dort deinen Beitrag für das Sommerferienprogramm zusammen mit anderen Kindern zu basteln.

 

Sonnabend, 20.7.

MS ARTVILLE-Gelände, ReiherstiegHauptdeich/Alte Schleuse 23:
14 h: Wie wollen wir morgen leben? Heute fängt morgen an:
– beim RICHTFEST feiern wir den Beginn und die Vernissage des MS ARTVILLE:
Die Kunstwerke entdecken, das Gelände erkunden, morgen: debattieren und tanzen — zum ersten Mal in diesem Jahr. Mit Musik von: Electric Indigo, Bassbotanik Showcase, Yeşim, Willing Witness, Xenaia u.v.m.
Eintritt 5 Euro.
15 h: THE ART OF PROTEST.
Das Symposium versammelt zentrale Protagonist*innen neuer Formen künstlerischen Protests. Wie sieht Artivism morgen: aus? Kollektiv erforschen wir künstlerischen zivilen Ungehorsam, debattieren und erlernen ihn – online wie offline. Vorträge, Artist Lectures, Workshops, Filme und Ausstellungen von: Zentrum für politische Schönheit, Anne Wizorek, Vermibus, Peng! Kollektiv, Parse/Error, Rocco und seine Brüder, Dies Irae, Barbara und Penelope Kemekenidou. Eintritt 5 Euro. 

18 h, Künstlerhaus Georgswerder: Finissage "Vier Positionen und eine Baustelle"

 

Sonntag, 21.7.

11 - 18 h, MS ARTVILLE-Gelände Reiherstieg-Hauptdeich/Alte Schleuse 23: WORKSHOP – THE ART OF PROTEST. Ganztägiger Intensiv-Workshop unter Anleitung vom Peng! Kollektiv und Dies Irae. Hier wird künstlerischer ziviler Ungehorsam erlernt und findet direkte Anwendung.
Eintritt frei.
14 h, Treffpunkt S-Bahn-Brücke Wilhelmsburg: Exkursionen.
Von A wie Ahorn bis Z wie Zitterpappel. Holger Bublitz, Forstwirt und zertifizierter Landschaftsführer, zeigt Ihnen die vielfältigen Gehölzarten im Inselpark. Dazu gibt es Wissenswertes zu Kräutern am Wegesrand.
Beitrag 6 Euro.
Anmeldung: Holger Bublitz - 01577 / 5296700

MS ARTVILLE-Gelände ReiherstiegHauptdeich/Alte Schleuse 23:
14 - 22 h:
KUNSTGUCKEN I.
Beim KUNSTGUCKEN steht unsere Open Air-Galerie für alle Besucher*innen off en. Es gibt stündliche Kunstspaziergänge, bei denen ihr mehr zu den Werken und Künstler*innen erfahren, Fragen stellen und Diskussionen starten könnt.
Jede Woche hat ihr eigenes Motto: KUNSTGUCKEN I steht unter der Frage, wie beständig morgen: und unsere Vision davon ist – das wird in Vorlesungen, FilmScreenings und Performances behandelt.

16 Uhr:
Schauspielworkshop
16 Uhr: Musik von 2Desolat
20 Uhr: Film „Blaues Licht“ Eintritt frei.

 

Dienstag, 23.7.

10 h, Inselhaus: Lernen für die DeutschPrüfung. Vgl. Di, 16.7.

15 - 17 h, Bücherhalle Wilhelmsburg: Lernen für die Deutsch-Prüfung. Vgl. Di, 16.7.

MS ARTVILLE-Gelände ReiherstiegHauptdeich/Alte Schleuse 23:
16 – 21 Uhr: Performance „Unity Switch“ von Alexander Schubert
18 und 20 Uhr: Performance „Unter Euch“ von der Glitch AG & Claussen-Simon-Stiftung
19 Uhr: „Wohnträume verwirklichen. Für wen und für welchen Preis?“ im Rahmen der Vorlesung für Alle.

 

Mittwoch, 24.7.

11 - 12 h, Bücherhalle Kirchdorf: „Dialog in Deutsch“. Vgl. Mi., 17.7.

11 - 13 h, Bücherhalle Wilhelmsburg: Lernen für die Deutsch-Prüfung. Vgl. Di, 16.7.

16 h, Bücherhalle Kirchdorf: Bilderbuchkino. Vgl. Mi., 17.7.

MS ARTVILLE-Gelände, ReiherstiegHauptdeich/Alte Schleuse 23:
16 Uhr: Performance „Unity Switch“ von Alexander Schubert
18 und 20 Uhr: Performance „Unter Euch“ von der Glitch AG & Claussen-Simon-Stiftung

 

Donnerstag, 25.7.

11 h, Bücherhalle Wilhelmsburg: „Dialog in Deutsch“. Vgl. Do. 18.7.

16 – 17 h, Bücherhalle Kirchdorf: „Mieter helfen Mietern“ – Beratungsstelle. Vgl. Do, 18.7.

 

Freitag, 26.7.

17 – 18.30 h, Anleger Vorsetzen (Nähe U-Bahn Baumwall, am roten Feuerschiff ): Alternative Hafenrundfahrt des Förderkreises „Rettet die Elbe“ e.V.
13 Euro (erm. 11 Euro).

 

Sonnabend, 27.7.

MS ARTVILLE-Gelände, ReiherstiegHauptdeich/Alte Schleuse 23:
14 - 22 h: KUNSTGUCKEN II fragt sich, für wen und wie inklusiv wir morgen: gestalten – unter anderem mit Programmpunkten für Ältere und Gehörlose.
Eintritt frei.

15 h: SLAMVILLE zelebriert das Wort
– in Slams, Songs und allem dazwischen. Musik: Das Lumpenpack, Juse Ju, Jason Bartsch, Fortuna Ehrenfeld, Quichotte uvm.
Eintritt 30 Euro.

 

Sonntag, 28.7.

10.30 h, Energieberg Georgswerder: Insektenführung - Exkursion.
Lebensraum Deponie - Habitatvielfalt für Bläuling & Co. Naturkundliche Führung. Zahlreiche selten gewordene Insekten besiedeln den Energieberg. Wir besuchen und beobachten sie auch in normalerweise nicht zugänglichen Bereichen. Fernglas mitbringen.
Informationen Kontaktdaten: Torsten Demuth, 01525 1951470, energieberg@neuntoeter-ev.de

MS ARTVILLE-Gelände, ReiherstiegHauptdeich/Alte Schleuse 23:
16 Uhr: Musik von BL Brixton & Candy (interrupt fear)
18 Uhr: Musikmeditation
20 Uhr: Film „Everyday Rebellion“

 

Montag, 29.7.

9 - 14 h, Hafenmuseum: Sommercamp "Schiff- und Schleusenbau"
- vom 29.7. - 2.8. Während des Ferienprogramms bauen wir eine mindestens 10m lange Wasserstraße auf dem Außengelände des Hafenmuseums. Wir setzen Schleusen zur Regulierung des Wasserstandes ein und entdecken spielerisch deren Funktion. Zum Schluss wird die Wasserstraße bewässert und wir befördern Waren mit selbstgebauten Binnenschiffen in den Hamburger Hafen. Eine Barkassenfahrt durch den Hafen ist ebenso geplant wie der Besuch einer Schleuse oder das Treffen mit einem Schleusen-Experten.
Für Kinder von 8 bis 12 Jahren. Anzahl Teilnehmer: 12.
Kosten: 40 Euro.
Teilnahme nur ganze Woche. Mittagessen und Getränke inklusive.
Anmeldung unter www.faszination-fuer-technik.de

 

Dienstag, 30.7.

MS ARTVILLE-Gelände, ReiherstiegHauptdeich/Alte Schleuse 23:
15 Uhr: Kunstführung von Oll Inklusiv
16 Uhr: Kaffee & Kuchen im YWCC-Garten
17 Uhr: Ü60-Tanzveranstaltung „Faltenrock“
19 Uhr: Schauspiel Workshop
19 Uhr: Upcycling Workshop

10 - 12 h, Inselhaus: Lernen für die Deutsch-Prüfung. Vgl. Di, 16.7.

 

Mittwoch, 31.7.

11 - 13 h, Bücherhalle Wilhelmsburg: Lernen für die Deutsch-Prüfung. Vgl. Di, 16.7.

11 - 12 h, Bücherhalle Kirchdorf: „Dialog in Deutsch“. Vgl. Mi., 17.7.

16 h, Bücherhalle Kirchdorf: Bilderbuchkino. Vgl. Mi., 17.7.

MS ARTVILLE-Gelände, ReiherstiegHauptdeich/Alte Schleuse 23:
16 Uhr: Kunstführung für Gehörlose
19 Uhr: Das Kneipenquiz

 

Donnerstag, 1.8.

11 h, Bücherhalle Wilhelmsburg: „Dialog in Deutsch“. Vgl. Do. 18.7.

16 – 17 h, Bücherhalle Kirchdorf: „Mieter helfen Mietern“ . Vgl. Do, 18.7.

16.30 h, Bücherhalle Wilhelmsburg: Geschichtenzeit für kleine Leute:
Spannende Bilderbuchgeschichten auf der großen Leinwand erleben. Im Anschluss wird gebastelt. 3 bis 8 Jahre.
Eintritt frei.

 

Sonnabend, 3.8.

MS ARTVILLE-Gelände ReiherstiegHauptdeich/Alte Schleuse 23:
14 - 22 h: KUNSTGUCKEN III betrachtet morgen:
als Genderfrage voller Empowerment und Kritik. Eintritt frei.
16 h: VOGELBALL.
Ein queerer Maskenball, eine elektronische Überraschung voller Identitäten und Inspirationen. Mit Musik von: Drangsal, Jennifer Cardini, Cinthie, My Bad Sister, Jamaica Suk u.v.m.
Eintritt 30 Euro.

 

Sonntag, 4.8.

10 h, Wilhelmsburger Zinnwerke: FlohZinn.
Der Kulturflohmarkt rund um die Wilhelmsburger Zinnwerke.

14 - 18 h, Windmühle Johanna: Mühlencafé,
Windmühle und Backhaus geöffnet mit Sommergarten.

MS ARTVILLE-Gelände, ReiherstiegHauptdeich/Alte Schleuse 23:
14 Uhr: Female DJ-Workshop „Spoon“
16 Uhr: Upcycling Workshop
16 Uhr: Musik von Ganja Muffin / Disco Muffin (Hibration Soundsystem)
17 Uhr: Performance „das dazwischen“
18 Uhr: Performance „The Magic Bear“ von Eyal Bromberg
20 Uhr: Film „Women Are Heroes“ (OV)

 

Dienstag, 6.8.

10 - 12 h, Inselhaus: Lernen für die Deutsch-Prüfung. Vgl. Di, 16.7.

18 - 20 h, Treffpunkt Elbinsel, Fährstraße 51 a: Schuldnerberatung „SchuB vor Ort“.
In der mobilen Schuldnerberatung wird kostenlose Hilfe bei Schulden, Verträgen und Bescheiden angeboten. SchuB vor Ort unterstützt Sie bei Fragen zu Bank, Konto, Ausgaben/Einnahmen, Stromversorgung, Versicherungen usw.
Es besteht die Möglichkeit sich für die langfristige Schuldnerberatung anzumelden und alle notwendigen Anträge zu stellen.

19 h, MS ARTVILLE-Gelände, Reiherstieg-Hauptdeich/Alte Schleuse 23: Performance „Hundstage“ von Noemi Nicolaisen

 

Mittwoch, 7.8.

11 - 13 h, Bücherhalle Wilhelmsburg: Lernen für die Deutsch-Prüfung. Vgl. Di, 16.7.

11 - 12 h, Bücherhalle Kirchdorf: „Dialog in Deutsch“. Vgl. Mi., 17.7.

14.30 h, Bücherhalle Kirchdorf: Büchercafé.
In gemütlicher Runde bei Kaffee, Tee und Keksen gibt es einen Nachmittag voller Geschichten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich inspirieren.

16 h, Bücherhalle Kirchdorf: Bilderbuchkino. Vgl. Mi., 17.7.

19 h, MS ARTVILLE-Gelände, Reiherstieg-Hauptdeich/Alte Schleuse 23: „Abendfüllende Maßnahme: Feierabendfeminismus“ von und mit Meera Theunert.

 

Donnerstag, 8.8.

11 h, Bücherhalle Wilhelmsburg: „Dialog in Deutsch“. Vgl. Do. 18.7.

16 – 17 h, Bücherhalle Kirchdorf: „Mieter helfen Mietern“. Vgl. Do. 18.7.

16.30 h, Bücherhalle Wilhelmsburg: Geschichtenzeit für kleine Leute. S. Do., 1.8.

 

Sonnabend, 10.8.

12 h, MS ARTVILLE-Gelände Reiherstieg-Hauptdeich/Alte Schleuse 23: BURGFEST.
Morgen: endet nicht – aber an diesem Termin findet zumindest das MS ARTVILLE 2019 seinen krönenden Abschluss. Wir feiern unser Nachbarschaftsfest mit jeder Menge Programm für Familien, Kunst-interessierte und Wilhelmsburger*innen. Flohmarkt, Kreativmarkt, Street Art School, Falkenflitzer, Musik, Upcycling- und Schauspielworkshops und vieles mehr.
Eintritt frei.

 

Sonntag, 11.8.

10 h, Welt der Bewegung: InselparkKonzerte.
HipHop Blockparty. Graffiti Aktion, musikalisches und Workshop Programm.

13 - 18 h, Welt der Bewegung: Unified by ParkSport!
An diesem Tag findet im Inselpark ein inklusives (Einladungs-)Turnier statt. Mitmachen oder zuschauen und anfeuern ist hier das Motto. Und wer dann noch Power hat, kann sich an den zahlreichen (inklusiven) Bewegungsstationen austoben. Die Blockparty + HipHop (s.u.) gibt dazu einen spannenden Rahmen.

14 - 22 h, Welt der Bewegung + Graffitiwand: BLOCKPARTY + HipHop.
In der Tradition des Hip Hop wird draußen mit der Nachbarschaft gefeiert. Beats vom Plattenteller, lokale Hip Hop Live-Acts und eine Graffiti-Mitmach-Wand. Gastgeber sind das Wilhelmsburger DJ-Team NASTEA Nase & Paul PRIME.

14.30 h, Treffpunkt Energiebunker Wilhelmsburg, Neuhöfer Straße 7: Bunkerrundgang im ehemaligen Flakbunker Wilhelmsburg, Teilnehmerbeitrag 6 Euro.
Der Rundgang ist auf 30 Teilnehmer begrenzt.
Anmeldung: markertm@honigfabrik.de

 

Dienstag, 13.8.

10 - 12 h, Inselhaus: Lernen für die Deutsch-Prüfung. Vgl. Di,16.7.

 

Mittwoch, 14.8.

11 - 12 h, Bücherhalle Kirchdorf: „Dialog in Deutsch“. Vgl. Mi., 17.7.

11 - 13 h, Bücherhalle Wilhelmsburg: Lernen für die Deutsch-Prüfung. Vgl. Di, 16.7.

16 h, Bücherhalle Kirchdorf: Bilderbuchkino. Vgl. Mi., 17.7.

18.30 h, Im Inselpark, Start vor der Inselparkhalle: 7. hella Inselparklauf.
Nach den Eliteläufen ab 18.05 Uhr kann wieder beim beliebten Inselparklauf, dem 2. Lauf des Elbinselcups 2019, über 3, 6, 9 oder 12 km im abendlichen Park gelaufen und gewalkt werden.
Startgebühr: 12,00 Euro zzgl. 3,00 Euro Chipgebühr,
Anmeldung bis 07.08.2019 über: www.inselparklauf.de/anmeldung.

 

Donnerstag 15.8.

11 h, Bücherhalle Wilhelmsburg: „Dialog in Deutsch“. Vgl. Do. 18.7.

16 – 17 h, Bücherhalle Kirchdorf: „Mieter helfen Mietern“. Vgl. Do. 18.7.

16.30 h, Bücherhalle Wilhelmsburg: Geschichtenzeit für kleine Leute. Vgl. Do., 1.8.

 

Sonnabend, 17.8.

10 - 14 h, Bücherhalle Kirchdorf: Jubiläumssamstag in den Bücherhallen.
Dieses Jahr begehen die Bücherhallen Hamburg das 100-jährige Jubiläum ihrer Stiftungsgründung im Jahr 1919. In der Bücherhalle Kirchdorf findet an diesem Jubiläumssamstag von 10 bis 14 Uhr ein bunter Familientag mit Spiel und Spaß statt. Eine besondere Attraktion ist der Auftritt der beiden Clowns Blumina und Lucky von 11 bis 12.30 Uhr. Außerdem bieten wir noch viele Mitmachaktionen: Buttonmaschine, Fotostation, Tombola … Kommen Sie vorbei und feiern mit uns!

14 - 17 h, Bücherhalle Wilhelmsburg: Familiensamstag.
Bastel-Workshop für Kinder ab 6 Jahren. Jüngere Kinder können sich beim Kinderschminken in fantasievolle Einhörner oder Vampire verwandeln lassen. Highlight um 15 Uhr: der Auftritt der Wilhelmsburger Jugendband „Chasing Cookies“. Außerdem ziehen wir am Nachmittag den Hauptpreis unserer Jubiläums-Tombola – es gibt eine Tonie-Box zu gewinnen. Wer teilnehmen möchte, kommt am besten schon einige Tage vorher in der Bücherhalle vorbei.

 

Sonntag, 18.8.

14 - 19 h, Welt der Bewegung: Wilde Insel. „Platz da“ für Kinder!
An diesem Tag können die Jüngsten (und ihre Familien) toben und spielen. Eine Vielzahl von Bewegungserlebnissen und -aktionen warten auf lebendige Parkeroberer. Dazu zählen u.a. eine Bewegungsbaustelle und ein Rollerund Rad-Lernparcours für Kids.

16 h, Minitopia: Die Wooligans sträkeln im Minitopia Garten für eine warme Gesellschaft.
Stricken im August? Dem Team ist jede Gelegenheit recht, mit zauberhaften Menschen in unserem zauberhaften Garten zu sitzen!

17 h, Treffpunkt Barkassen-Ehlers beim Anleger „Vorsetzen“/Feuerschiff unterhalb U-Bahn Baumwall: Barkassenfahrt "Trau nicht, er ist tückisch, der alte Strom!"
Aber seit jeher haben Fischer, Seeleute und Dichter vor seinen Tücken gewarnt. Aus der Fülle dieser Märchen und Mythen haben wir Träumerisches und Realistisches ausgewählt, aber auch Geschichten über das, was Menschen der Elbe zu ihrem Nutzen und Schaden angetan haben.
Teilnehmerbeitrag: 22 Euro (15 Euro Arbeitslose, Schüler, Studenten).
Anmeldung und Karten bei der Buchhandlung Seitenweise, Tel. 201203.

 

Montag, 19.8.

19 h, Bürgerhaus, Raum 110 im OG: „WilhelmsburgerInnen gegen Rechts - Aufstehen gegen Rassismus“.
Offen für ALLE!!!

 

Dienstag, 20.8.

10 - 12 Inselhaus: Lernen für die Deutsch-Prüfung. Vgl. Di, 16.7.

 

Mittwoch, 21.8

11 - 12 h, Bücherhalle Kirchdorf: „Dialog in Deutsch“. Vgl. Mi., 17.7.

11 - 13 h, Bücherhalle Wilhelmsburg: Lernen für die Deutsch-Prüfung. Vgl. Di, 16.7.

16 h, Bücherhalle Kirchdorf: Bilderbuchkino. Vgl. Mi., 17.7.

 

Donnerstag, 22.8.

11 h, Bücherhalle Wilhelmsburg: „Dialog in Deutsch“. Vgl. Do. 18.7.

15 h, Bücherhalle Wilhelmsburg: „Bücher im Gespräch“ - Lese-Café.
Sie lesen gern und möchten sich mit Gleichgesinnten über Bücher, aktuelle Neuerscheinungen und Autoren austauschen? Der Lesetreff für Literaturinteressierte.

16 – 17 h, Bücherhalle Kirchdorf: „Mieter helfen Mietern“. Vgl. Do. 18.7.

16.30 h, Bücherhalle Wilhelmsburg: Geschichtenzeit für kleine Leute. Vgl. Do., 1.8.

18 - 21.30 h, Minitopia: Workshop. Der Ökomarkt e.V.
liefert Euch an diesem Abend Grundlagen zu einer nachhaltigen Ernährung mit Bio-Produkten, sowie tolle Rezeptideen und praktische Verpackungstipps für den Snack to go. Neben der Zubereitung befassen wir uns auch mit dem klimafreundlichen Einkauf.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Anmeldung: Betreff “Bio to go” unter charly@minitopia.de.











 



 




 

 

zum Seitenanfang 


Veranstaltungsvorschau 2019

Diese Vorschau ist nur für größere Veranstaltungen und Feste gedacht. Sie ist eine Planungshilfe, die dazu beitragen soll, Terminüberschneidungen zu vermeiden. Das ist nicht als Ort für frühzeitige Werbung gedacht! WIR behalten uns die Auswahl der erscheinenden Veranstaltungen vor. Bitte melden Sie uns Ihre größeren Veranstaltungen telefonisch unter 401 959 27, per Fax unter 401 959 26 oder per E-Mail unter der Adresse briefkasten@inselrundblick.de.

Folgende größere Veranstaltungen sind in Wilhelmsburg geplant:

14.06. - 16.06.2019 48h Wilhelmsburg Musik überall auf den Elbinseln
16.06.2019 Fahrradsternfahrt Mobil ohne Auto
23.06.2019 Stübenplatzfest
24.08.2019 Kinderzirkusfest im Kinderprojekt Stadtmodell am Veringkanal
30.08. + 01.09.2019 Interkulturelles Stadtteilfest auf der Veddel
06.09.2019 "Run for sports!" Sponsorenlauf der Stadtteilschule Wilhelmsburg im Inselpark
21.09.2019 Reiherstiegfest mit Familiengottesdienst
21.09. - 22.09.2019 9. Elbsinsel Kunst- und Ateliertage
06.10.2019 2. Kartoffelfest in der Windmühle Johanna
24.11.2019 Adventsmarkt mit vielen Kunsthandwerkern im MEW

 


 


zum Seitenanfang






 

 

 

 

 

 

 

     
    Startseite
Kontakt
Impressum